Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Ferienhäuser & Wanderhütten
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    13 Reisen gefunden

    Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Reisen gefunden werden. Bitte versuchen Sie es unter einer anderen Rubrik noch einmal.

    Ferienhäuser & Wanderhütten

    Cottages oder Blockhütten, Häuser an Seen, Flüssen oder an der Küste: Wer hier aus der Tür tritt, steht mitten in der Natur, blickt in den Wald oder in die Ferne und genießt die Bequemlichkeit eines Zuhauses auf Zeit.

    Was macht diese Reisen nachhaltig?
    Alle Ferienhäuser sind sorgfältig ausgesucht und passen sich ihrer natürlichen Umgebung oder dem örtlichen Baustil an. Als komfortabler Standort für Ausflüge aller Art bieten sie das richtige Ambiente für einen entspannten Urlaub

    Welche Reisearten finden Sie hier?
    Urlaub im Ferienhaus, Standortreisen, Naturerlebnis, Tagesausflüge, Individualreisen

     

    Was erwartet Sie auf unseren Reisen?

    > Strandurlaub in den Pfahlbauten von Gruissan in Südfrankreich

    > Kornos Cottage in Hisarköy auf Nordzypern

    > Winterhütten in der Wildnis um den See Rattsjön in Schweden

    > und vieles mehr

    Tipps zum nachhaltigen Reisen
      Schöne Erinnerungen schaffen


      Sie wünschen sich schöne Urlaubserinnerungen? Zeigen Sie Respekt! Bitten Sie vor dem Fotografieren immer um Erlaubnis, z. B. mit einer freundlich fragenden Geste.
      > alle Tipps
      Spenden, die ankommen


      Wenn Sie spenden möchten, wählen Sie anerkannte Hilfsprojekte aus, damit das Geld auch dort ankommt, wo es wirklich ankommen soll. Mit Geldspenden an bettelnde Kinder hilft man ihnen selbst oft nicht.
      > alle Tipps
      Respekt vor Glaube, Sitte und Tradition


      Bedenken Sie, dass religiöse Gebäude kein Konsumgut, sondern heilige Stätten sind. Achten Sie daher auf respektvolle Bekleidung und üben Sie äußerste Zurückhaltung. Religiöse Zeremonien sind grundsätzlich für Gläubige und nicht für Reisende gedacht – eine Besichtigung/Teilnahme darf die Gläubigen in der Ausübung ihres Glaubens nicht stören.
      > alle Tipps
      Stimmen aus dem Forum
        Rainer Stoll
        travel-to-nature
        Ballrechten

        "Dschungel, Vulkane und das Meer auf kleinster Fläche vereint – Menschen, die einen mit Herzlichkeit empfangen: Ja, man kann schon sagen, dass Costa Rica meine zweite Heimat ist. Es ist ein unglaublich beeindruckendes Land, in dem Naturschutz Priorität hat – was mir als Naturliebhaber ein besonderes Anliegen ist. Das Schöne an meinem Beruf ist, dass er mich an faszinierende Plätze zu faszinie...
        > alle Stimmen
        Philipp Boecker
        SAPIO Kulinarische Entdeckungsreisen
        Berlin

        "Meine Leidenschaften sind Kultur und Kulinarik. Deshalb habe ich in Frankreich und Italien Kunstgeschichte und die gastronomischen Wissenschaften studiert und engagiere mich für die Slow-Food-Bewegung. Meine Leidenschaften und die faszinierende Verbindung von Kultur und Kulinarik sind die Grundzutaten unserer Entdeckungsreisen. Denn beim Kochkurs mit der Hausmutter, bei der gemeinsamen Olive...
        > alle Stimmen
        Silvia Schröder
        Lernen und Helfen Sprachreisen
        Köln

        "Diese Reise hat mein Leben verändert – solche Aussagen von Kunden sind meine persönliche Motivation für meinen Beruf, der in das Leben der Reisenden eingreifen und so viele positive Änderungen bewirken kann. Da ich Menschen oftmals über Monate auf ihren (Sprach-)Reisen begleite, erfahre ich, welche Horizonte sich ihnen durch das Leben und Lernen mit den Menschen aus dem Reiseland eröffnen un...
        > alle Stimmen