Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Hotels & Gasthäuser
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    65 Reisen gefunden

    ab 3.990 €

    Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

    Wandern & Trekking

    Unterkünfte

    Asien: Usbekistan, Tadschikistan (19 Tage)

    FERGHANA-TAL & FAN-GEBIRGE (TADSCHIKISTAN)

    Auf dieser Individualreise entlang der Seidenstraße folgen Sie den uralten Karawanenrouten durch Usbekistan und Tadschikistan. Im Fargana-Tal, das ebenfalls auf dem Programm steht, ist die Seidenherstellung bis heute lebendig. Intensiv erkunden Sie Highlights wie Samarkand und Bukhara. Zwischendurch sind Sie zwei Tage zu Fuß unterwegs: An den Ufern der Sieben Seen im tadschikischen Fan-Gebirge treffen Sie auf Dörfer, deren Traditionen so unberührt erscheinen wie die Landschaft, in der sie...

    zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

    Veranstalter: nomad GmbH

    ab 720 €

    Naturkundliche Reisen

    Unterkünfte

    Badeurlaub & Stranderholung

    Asien: Burma (7 Tage)

    Myanmar - Strandtage am Ngapali Beach

    Ein Geheimtipp für den Erholungssuchenden, der die Ruhe liebt und auf Nachtleben verzichten kann. Ngapali Beach ist per Flug von Yangon nach Thandwe zu erreichen. Wir haben einen individuellen Baustein für Sie zusammengestellt für einen 7-tägigen Aufenthalt (5 Nächte im Beach Hotel und 1 obligatorische Nacht in Yangon vor dem Rückflug). Gern können Sie auf Wunsch noch zusätzliche Nächte anhängen oder den Hinflug von Bagan sowie Heho (Inle-See) ändern....

    zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

    Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

    ab 2.140 €

    Badeurlaub & Stranderholung

    Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

    Unterkünfte

    Asien: Oman (13 Tage)

    INDIVIDUELL, KOMFORTABEL UND PREISWERT IM PKW

    Für Individualreisende, die das vorzüglich ausgebaute Straßennetz des Omans nutzen möchten und auf allzu abenteuerliche Pistenfahrten verzichten wollen, haben wir die Highlights des Landes in einer 14-tägigen Reise im PKW zusammengefasst. In dieser Zeit bekommen Sie einen umfassenden Eindruck von dem Sultanat und den Menschen, seinen Wüsten, Gebirgen und Oasenstädten. Dabei übernachten Sie abwechselnd in guten Mittelklassehotels und einfachen, aber sehr stimmungsvollen Gästehäusern und...

    zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

    Veranstalter: nomad GmbH

    ab 3.480 €

    Badeurlaub & Stranderholung

    Unterkünfte

    Sportlich & Aktiv

    Asien: Iran (15 Tage)

    VOM KASPISCHEN MEER NACH ASERBAIDSCHAN IM NORDWESTEN IRANS

    Der Nordwesten des Iran mit seinen bis zu 5000 Metern hohen, meist schneebedeckten Gebirgszügen, mit den feuchtheißen und grünen Ebenen am Kaspischen Meer und den fruchtbaren Ebenen Kordestans und Hamedans ist hierzulande - vollkommen zu Unrecht - kaum bekannt. Uns bietet die abwechslungsreiche Landschaft, in der seit Menschengedenken Nomaden mit ihren Herden umherziehen, reichliche Gelegenheiten, zu wandern und zu entspannen.Auf unserem Weg liegen aber auch alte Kulturstätten (darunter allein...

    zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

    Veranstalter: nomad GmbH

    ab 2.940 €

    Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

    Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

    Unterkünfte

    Asien: Oman (15 Tage)

    INDIVIDUALREISE FÜR SELBSTFAHRER AN DER KÜSTE BIS SALALAH

    Oman ist reich an einzigartigen Naturlandschaften. Das Sultanat umfasst die Ausläufer der größten Sandwüste der Erde, seine Gebirge bestehen aus Jahrmillionen alten Ozeanböden und sind erdgeschichtlich eine Rarität, und vor der rund 1.700 Kilometer Küste mit ihren unberührten Stränden tummeln sich Meeresschildkröten, Walfamilien und ausgedehnte Vogelkolonien. Das alles macht diese Selbstfahrertour zu einem echten Abenteuer - aber zu einem, das gut zu meistern ist. Denn Oman ist ein hoch...

    zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

    Veranstalter: nomad GmbH

    Hotels & Gasthäuser

    Wer viel unterwegs ist, weiß wie gesichtslos und unpersönlich Hotels sein können. Hier empfehlen Spezialreiseveranstalter persönliche Lieblingsorte zum Entspannen und Genießen: individuell ausgestattete Häuser mit viel landestypischen Flair und in fürsorglichen lokalen Händen werden Sie hier liebevoll betreut.

    Was macht diese Reisen nachhaltig?
    Bio-Fincas, Slow Food, traditionelle Familienbetriebe, spektakuläre Landschaften und historische Stadtzentren in Fußentfernung: Hier wird Umweltverträglichkeit genauso groß geschrieben wie die enge Verbundenheit mit der lokalen Bevölkerung, der regionalen Küche und der landestypischen Bauweise.

    Welche Reisearten finden Sie hier?
    Hotelurlaub, Bio-Fincas, Öko-Hotels, Agrotourismus, Landurlaub, Kurzurlaub, Individualreisen

     

    Was erwartet Sie auf unseren Reisen?

    > Slow Food am weiten Sandstrand: Hotel Calypso in Paestum/Italien

    > Geheimtipp: Joy’s House in Chiang Mai/Thailand

    > Kochkunst von Mamma Elena: Agriturismo Barrani in der Cinque Terre/Italien

    > Gepflegt entspannen: Pia Bella Hotel in Girne/Nordzypern

    > Prachtvolles Herrenhaus mit Inselklima: Bio-Wellness-Finca auf Teneriffa/Kanaren

    > und vieles mehr

    Tipps zum nachhaltigen Reisen
      Gute Vorbereitung ist das A und O


      Eine gute Vorbereitung erleichtert Ihnen den Zugang zu Land und Leuten und verhindert Fettnäpfchen. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise über die landesüblichen Gesten zur Begrüßung, Verabschiedung und Bedankung sowie über kulturelle Hintergründe und Besonderheiten; z. B. auf www.fairunterwegs.org oder in den "Sympathiemagazinen".
      > alle Tipps
      Lokale Transportmittel vor Ort


      Nutzen Sie vor Ort Taxis, Rikschas, Tuk Tuks oder andere landestypische Fortbewegungsmittel. So unterstützen Sie nicht nur lokale Strukturen, sondern erfahren ganz nebenbei bestimmt auch noch den ein oder anderen Geheimtipp, der so in keinem Reiseführer steht.
      > alle Tipps
      Strom sparen in der Unterkunft


      Schalten Sie die Klimaanlage bei (zumindest längerer) Abwesenheit aus. Oder verzichten Sie ganz darauf. Löschen Sie das Licht beim Verlassen Ihres Zimmers.
      > alle Tipps
      Stimmen aus dem Forum
        Ilona Hensel
        GeoTOURa
        Heidelberg

        "Als ich das erste Mal in Andalusien war, wusste ich: Das ist der Beginn einer großen Liebe! Ich begann Spanisch und Flamenco zu lernen, besuchte zahlreiche Vorlesungen zur Geschichte, Literatur- und Sprachwissenschaft an der Uni und reiste bei jeder Gelegenheit in die Region. Heute ist meine Passion mein Beruf. Ich genieße es, meine Begeisterung für Land und Leute mit anderen zu teilen. Es m...
        > alle Stimmen
        Dr. Phuntsog Dorjay
        Amitabha Reisen
        Garbsen

        "Ich bin im indischen Ladakh geboren und gehöre zu der ersten Generation, die studieren durfte. Um mir dies zu finanzieren, arbeitete ich als Reiseleiter. So habe ich viele Gäste durch den Himalaya geleitet. Als ich vor 10 Jahren nach Deutschland zog, entschied ich mich in die Fußstapfen meines Vaters zu treten. Er hatte das erste Hotel in Ladakh und führte die ersten westlichen Besucher durc...
        > alle Stimmen
        Johannes Mayr
        seabreeze travel
        Augsburg

        "1983 entdeckte ich in meinem Diercke-Schulatlas ein paar Punkte mitten im Atlantik – "Açores (port.)". Die Recherchen waren mühsam, das Internet noch nicht erfunden! Die WG Mitbewohner waren aber begeistert von der Urlaubsidee und bereits im Sommer standen wir auf der ersten Insel und fühlten uns wie Columbus. Die neun Inseln ließen uns nicht mehr los und Jahre später kauften meine...
        > alle Stimmen