Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            • 2 Nächte auf einer Dschunke in der Halongbucht
            • Über den Wolkenpass mit dem „Wiedervereinigungsexpress“
            • Vietnamesische Geschichte in den alten Hauptstädten des imperialen Kaiserreichs
            • Im Zentrum des vietnamesischen Zen-Buddhismus meditieren
            • Schneiderinnenkunst und Seidenherstellung im pittoresken Hoi An
            • Highlights in Ho Chi Minh Stadt, ehemals Saigon, die „Perle des Orients“
            • Schwimmende Dörfer und Märkte im fruchtbaren Mekong-Delta
            • WomenFairTravel only:
            • Frauenmuseum und Frauenunion in Hanoi
            • Begegnung mit der Erbin einer langen Seidensticker-Tradition
            • Im Gespräch mit vietnamesischen Nonnen
            • Einführung in die Cham-Tradition durch eine Musikerin und Sängerin
            • Homestay und Kochen mit Madame Ut Trinh

            Vom Leben der Konkubinen im kaiserlichen Vietnam bis zur modernen Geschäfstfrau im ländlichen Mekong-Delta lernen wir ein geschäftiges und geschichtsträchtiges Land aus Frauenperspektive kennen. Wir kreuzen mit einer Dschunke durch die Halong-Bucht, fahren mit dem Nachtzug über den Wolkenpass und staunen über das pulsierende Saigon, die einstige „Perle des Orients“. Das Programm
            Die Tour aus der Feder unserer Südostasien-Spezialistin Simone Viel ist unglaublich reich an Kultur und Begegnungen. Vietnam ist nicht nur ein Land mit jahrtausendealter Historie und zahlreichen farbenfrohen Mythen mit vielen Drachen, sondern auch voller starker Frauengeschichte. Zusammen mit unserer lokalen Guide haben wir gleich in der Hauptstadt Hanoi die Gelegenheit, im Frauenmuseum die Geschichte des Landes aus weiblicher Perspektive zu studieren und mit einer Vertreterin der Frauenunion zu sprechen. Auf unserer Reise von Nord nach Süd folgen wir den Frauenspuren in Werkstätten und Schneidereien, Märkten und Klöstern. Unter anderem haben wir eine Verabredung mit einer Cham-Künstlerin, die uns ihre Kultur näherbringen möchte, und einer erfolgreichen Geschäftsfrau, die viele hundert Arbeitsplätze auf dem Land geschaffen hat. Mit Boot, Radl und Zug bewegen wir uns von Delta zu Delta, bewundern Tempel, Architektur und Geschichte am Roten Fluss im Norden und genießen das faszinierende Leben an den Wasserwegen im üppig-grünen Becken des Mekong im Süden. Wir schlemmen Seafood an Bord einer Dschunke in der Halong-Bucht, meditieren im Garten des Klosters von Thich That Nanh und verlassen mit maßgeschneiderten Kleidern die Puppenstubenstadt Hoi An. Und spätestens bei unserem ersten selbstgekochten vietnamesischen Dinner werden wir Fans der köstlichen Küche des Landes! Simone hat fast ein Jahrzehnt in Südostasien gelebt und viele Touren in Vietnam und den benachbarten Ländern geführt. Mit ihrem ganz eigenen Blick kann sie die Kultur gut für Euch übersetzen und einordnen. Einreise
            Bei der Einreise gilt die 2G-Plus-Regel.
            Siehe auch unter Hinweise für mehr Informationen.

            *Ausgenommen von der 2G-Reiseregelung sind Frauen, die nachweislich nicht geimpft werden können.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              16.12.21
              04.01.22
              3.050 €

              Anmeldeschluss 15. Oktober

              25.02.22
              13.03.22
              2.600 €

              Anmeldeschluss 15. Dezember

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              15.12.22
              03.01.23
              3.330 €

              19.02.23
              10.03.23
              3.230 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                WomenFairTravel gmbH csr Siegel

                WomenFairTravel gmbH

                Crellestr. 19/20
                10827 Berlin
                Deutschland
                030 2000520 30
                info@womenfairtravel.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Alle Transfers/Fahrten wie im Programm ausgeschrieben
                  • 13 Übernachtungen in Mittelklassehotels bzw. Gästehäusern in DZ mit Du/WC
                  • 1 Übernachtung im Homestay (geteilte Zimmer)
                  • 2 Übernachtungen auf dem Boot (geteilte Kabinen)
                  • 1 Übernachtung im Zug (geteilte Kabinen)
                  • 18 x Frühstück, 12 x Mittagessen, 5 x Abendessen
                  • Wasser
                  • Inlandsflug Da Nang - Saigon
                  • Zugfahrten Hanoi – Hue, Hue – Da Nang
                  • 3 Tage / 2 Nächte Bootstour auf geteilter Dschunke in der Halong-Bucht (nur Doppelkabinen)
                  • Alle Besichtigungen, Workshops, Ausflüge und Eintritte laut Programm
                  • Nur Silvesterreise: Galadinner am 31.12.
                  • Englischsprachige lokale Reisebegleitung
                  • Deutschsprachige Reiseleiterin
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      600 €
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      350 €
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      500 €
                    • Badeverlängerung auf der Insel PHU QUOC vom 31.12.2021-03.01.2022.: DZ-Preis bei zwei Teilnehmerinnen: 203 US$ = 190 Euro für die zwei Nächte EZ-Zuschlag: 115 Euro; zusätzlich Transferkosten Frühstückstisch in Can Tho bis zum Hotel auf der Insel: 61 - 77 USD (pro Person je nach Teilnehmerinnenzahl)
                      0 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Internationale Flug
                      • E-Visa für bis zu 30 Tage Aufenthalt, 25 US$, online zu beantragen auf dieser Seite: https://evisa.xuatnhapcanh.gov.vn/en_US/web/guest/khai-thi-thuc-dien-tu/cap-thi-thuc-dien-tu
                      • (Stand der Information: März 2022)
                      • Getränke bei inkludierten Mittag- und Abendessen sowie weitere Mahlzeiten
                      • Optionale Besichtigung My Son und
                      • Optionale Vespa Tour Saigon bei Nacht
                      • Trinkgelder für Reiseleiterin, Fahrer und Hotelpersonal
                      • Persönliche Ausgaben
                      • Reiserücktritts- /Reiseabbruchsversicherung
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.