Image Alt

Blog

INTI Tours: Reisen für trauernde Menschen

Lassen Sie sich tragen von Impulsen und dem Austausch von Erfahrungen mit anderen und sich selbst.

Corona macht vieles schwierig – aber was, wenn man in der Ausnahmezeit zusätzlich eine komplette Ausnahmesituation zu bewältigen hat? Wenn ein nahestehender Mensch stirbt und man sich nicht richtig verabschieden kann? Wenn man nur im kleinsten Familienkreis am Grab steht, ohne Austausch mit engen Freunden auf sich selbst gestellt ist und keine unterstützende Trauergruppe besuchen kann? Nie waren Reisen für trauernde Menschen so wichtig wie in diesen Tagen.

Es ist eine Ferne, die war, von der wir kommen.
Es ist eine Ferne, die sein wird, zu der wir gehen.

Johann Wolfgang von Goethe

Trauer und Urlaub – wie passt das zusammen?

Trauerreisen sind Reiseangebote für trauernde Menschen. Verlust und Trauer sind ein unendlicher, durch nichts zu tröstender Schmerz. Geben Sie
Ihrem momentanen Lebensgefühl der Trauer den nötigen Raum und finden Sie bei einem Angebot einer Trauerreise in Ihrer eigenen Seele neue Kräfte, die Ihnen helfen können für Ihre Orientierung in einem weiteren Lebensabschnitt. Nehmen Sie sich Zeit für sich selbst, für Ihre Trauer und für Ihre offenen Fragen nach Sinn und nach Gott. Spüren Sie bei Aktivitäten an der frischen Luft, wie befreiend Bewegung in der Natur ist.

Bei allen unseren Trauerreisen wartet ein ausgewogenes Programm mit Zeit für Austausch, Einkehr, Begegnung, Natur, Freude und Stille sowie eine professionelle, einfühlsame Trauerbegleitung mit langjähriger Erfahrung auf Sie.

Trauerreise für junge Erwachsene: „Die Segel neu setzen“ – aktives Mitsegeln auf der Ostsee vom 30.08.-04.09.2021 oder nächstes Jahr vom 06.-11.06.2022

Diese Trauerreise ist ein Reiseangebot für junge Erwachsene in Trauer. Oft fühlt man sich als trauernder Mensch im normalen Umfeld isoliert, Lachen und Weinen liegen nahe beieinander. Beim aktiven Mitsegeln auf der Ostsee können Sie sich körperlich an der frischen Luft bewegen, die Weite des Ozeans mit all Ihren Sinnen aufnehmen, mit Gleichgesinnten austauschen und den Impulsen der beiden Trauerbegleiter nachspüren.
Freuen Sie sich – ohne Ihre Trauer verleugnen zu müssen – auf einen fantastischen Urlaub in toller Landschaft mit interessanten Begegnungen und Gesprächen.

Du kannst die Wellen des Lebens nicht verändern,
doch du kannst lernen, auf den Wellen zu reiten

Erholsame Auszeit für Trauernde im Allgäu – „Neue Wege zu mir selbst und anderen“ vom 31.07. – 04.08.2021

Diese Trauerreise ist ein besonderes Reiseangebot für trauernde Menschen. Nach dem Verlust eines Menschen liegt ein neuer Lebensabschnitt vor Ihnen. Sie müssen einen Weg ohne den geliebten Menschen finden und gehen – das gleicht einer Reise. Auf jeder Reise entdecke ich Unbekanntes, Neues, andere Menschen und Möglichkeiten, um das Leben neu zu gestalten. Zusammen mit anderen eine Reise begehen verbindet, schafft gemeinsame Erinnerungen und neue Perspektiven.
Das schön gelegene Parkhotel am Soier See und die besonderen Unternehmungen im Allgäu bieten den geschützten Rahmen dieser begleiteten Reise für trauernde Menschen. Durch die sensible Seelsorge und Unterstützung der langjährigen Trauerbegleiterinnen können Sie neue Anregungen erhalten, Hoffnung schöpfen sowie auch einfach Entspannung finden. Schenken Sie sich selbst eine Auszeit mit sensibler verständnisvoller Betreuung und Seelsorge. Bei einer Auszeit für Trauernde im Allgäu geben Sie sich selbst eine Chance auf Ihrem Lebensweg, ohne auf das Erinnern als wertvollem Schatz zu verzichten.
Freuen Sie sich – ohne Ihre Trauer verleugnen zu müssen – auf interessante Begegnungen, Gespräche, Rituale und Impulse, Ausflüge und eine besondere Erholungszeit.

Was hinter uns liegt und was vor uns liegt
ist nichts im Vergleich zu dem, was in uns liegt

6

Post a Comment

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit sed.

Follow us on